Die Welle reiten statt untergehen

„Ich fürchte mich nicht vor Stürmen, denn ich lerne, mein Schiff zu segeln.“

Louisa May Alcott

Worum geht es?

Unser Leben ist schnell geworden. Anspruchsvoll und vielschichtig. Oft herausfordernd, manchmal belastend und chancenreich zugleich.
Wir brauchen physische, mentale, emotionale und soziale Widerstandskraft und Flexibilität, um mit diesen Herausforderungen erfolgreich umzugehen.
Der Schlüssel dazu verbirgt sich hinter dem Begriff der Resilienz. Das Konzept: Präsenz, Klarheit, Weitblick, Selbstbestimmung und innere Stabilität aufbauen – und so die Basis für Gesundheit und Ausgeglichenheit legen.

Wie gelingt es?

Auf der Basis einer achtsamen Selbststeuerung wird gezielt die Resilienz trainiert. Resilienz kann in folgende Kompetenzfelder unterteilt werden:

  • Selbstregulation und Selbstfürsorge
  • Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeit
  • Zuversichtliche Perspektive auf sich selbst und das Leben
  • Akzeptanz von momentan Unveränderlichem
  • Gestaltungskraft, Kreativität und Lösungsorientierung
  • Gesunde Distanzierung von Belastendem
  • Beziehungsgestaltung

Bewusst beziehen wir dabei
Geist und Körper,
Theorie und Praxis,
Achtsamkeit und Austausch aufeinander.

Dadurch werden meine Resilienztrainings abwechslungsreich und inspirierend, vor allem aber besonders wirksam und nachhaltig.

Gut zu wissen

Ich habe in über 100 Resilienztrainings mit unterschiedlichen Zielgruppen Erfahrungen gesammelt und mein Angebot systematisch weiterentwickelt. Ich fokussiere mich dabei darauf, was wirklich wirkt.

Mein Angebot basiert auf fundierten, aktuellen wissenschaftlichen Studien, meiner Qualifikation als Resilienztrainerin h.b.t., meinen therapeutischen Ausbildungen (Trauma- und Hypnotherapie) und meinem eigenen, erfahrungsbasierten Fundament. Dies ermöglicht mir, auszuwählen, was wirklich wirkt. Darauf konzentriere ich mich.

Formate

Einzelarbeit, 2 Tagesseminare mit einem Reviewtag,
Resilienz Curriculum (sechs Termine à 3,5 Stunden im Abstand von 4 – 6 Wochen), Vorträge.
Bei Interesse setzen Sie sich bitte direkt mit mir in Verbindung.

Teilnehmerstimmen

„Die Mischung aus der Vermittlung von Wissen, die Aufbereitung an den Flip-Charts, die Übungen und die Kleingruppenarbeiten, die vertrauensvolle Atmosphäre, alles zusammen hat meinem Leben einen Schubs gegeben, den ich so nicht für möglich gehalten hätte.“

„Ich habe verstanden, wie viel ich selbst bewirken kann.“

„Lisas breit gefächertes Wissen gepaart mit ihrer liebevollen, klaren, strukturierten Art und Weise der Wissensvermittlung und Vertrauensbildung ist einzigartig.“

„Ich habe schon viele Kurse besucht, aber dieser Kurs ist etwas ganz Besonderes. Tolle Mischung aus Übungen, wissenschaftlichem Hintergrund, Materialien und einer sehr wertschätzenden Atmosphäre, in der man sich gut aufgehoben fühlt. Lisa hat wahnsinnig viel Erfahrung auf unterschiedlichen Ebenen und schafft es, einen unglaublichen Ort des Vertrauens zu schaffen.“

„Diese Resilienzgruppe ist eine ganz besondere Gruppe. Es ist immer so ein herzlicher, zugewandter, annehmender Umgang. Die Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, Körperübungen, ganz konkreter Umsetzung in die eigene Lebenssituation ist genau richtig.“

Downloads